Interviews

 
Warum Griechen und Kärntnern Lob gebührt


Das Interview führte András Szigetvari Standard: Herr Minister, gab es in den vergangen drei Jahren einen Moment, an dem Sie daran gezweifelt haben, dass der Euro...
Mehr...

„Mein Name ist nicht Steinbrück“


Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble in einem Interview mit dem Tagesspiegel vom 3. März 2013 über Wahlen in Europa, Milliardenhilfen für Zypern - und seine Sicht auf...
Mehr...

Ich lasse mich nicht unter Zeitdruck setzen


Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ermuntert in einem Interview mit der Stuttgarter Zeitung vom 23. Februar 2013 Frankreich, mit Reformen für mehr Wachstum zu sorgen....
Mehr...

„Mein Vertrauen in Frankreich ist groß“


Finanzminister Wolfgang Schäuble im Doppelinterview von „Süddeutscher Zeitung“ und „Le Monde“ über die Vorzüge beider Länder, die Sorge, dass Paris in den Sog...
Mehr...

Keine Angst vor der Macht Deutschlands


Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble und der französische Unternehmer Alain Minc in einem Interview mit dem Handelsblatt vom 21. Januar 2013 über die Freundschaft...
Mehr...

«Wir sind auf einem guten Weg»


12Bundesminister Dr. Wolfgang Schäuble im Interview mit dpa Interview von Uta Winkhaus und André Stahl, dpa dpa: Das war wieder ein heftiges Jahr. Sind Sie erschöpft -...
Mehr...

Interview mit dem Focus


Interview mit dem Focus Bundsminister Dr. Schäuble im Interview Focus: Herr Schäuble, kürzlich haben Sie vor Parteifreunden darüber geklagt, dass Sie selten so...
Mehr...