Interviews

 
„Ich war ein gefürchteter Geiger“


Im Interview mit der Berliner Morgenpost vom 4. August 2013 spricht Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble über jugendliches Musizieren, richtiges Zuhören und...
Mehr...

„Wir sind nicht über den Berg“


Im „Interview der Woche“ des Deutschlandradios zieht Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble eine persönliche Bilanz der ablaufenden Legislaturperiode. Theo...
Mehr...

„Europa funktioniert nur im Konsens“


Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble im Gespräch mit der Zeitung „Schweiz am Sonntag“ über Europa, Geheimdienste und den respektvollen Umgang mit unserem...
Mehr...

„Ich bin ein glücklicher Mensch“


Im Interview mit der Bild am Sonntag spricht Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble über die erfolgreiche Haushaltspolitik der Bundesregierung, Herausforderungen...
Mehr...

Vorerst kein weiterer Schuldenschnitt


Kurz vor seinem Besuch in Athen hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) einen weiteren Schuldenschnitt für private Gläubiger Griechenlands abgelehnt. Erst 2014...
Mehr...

Alles steht unter Haushaltsvorbehalt


Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble spricht im Interview mit den Stuttgarter Nachrichten über die Rolle Deutschlands in Europa und die Fortführung einer soliden...
Mehr...

Jeder kann hören, was ich zu sagen habe


Der Bundesfinanzminister in einem Interview mit dem Tagesspiegel vom 7. Juli 2013 über Wanzen in seinem Ministerium, vier Jahre Schwarz-Gelb und Pläne für die Zeit nach...
Mehr...

Defizite reduzieren und Wachstum fördern


Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble zu Gast in der Sendung Berlin-direkt. Frage: In Europa fordert Angela Merkel einen strikten Sparkurs; hierzulande, hat man den...
Mehr...

Staat lässt Flutopfer nicht allein


In einem Interview mit der Leipziger Volkszeitung vom 5. Juni 2013 sagt Dr. Wolfgang Schäuble den von Flutschäden betroffenen Bürgern unbürokratische und solidarische...
Mehr...

Taugt Amerika noch als Vorbild?


Wolfgang Schäuble in einem Interview mit dem Focus vom 28. Oktober 2013 über schwindendes Vertrauen und die Finanzierung der großen Koalition ohne Schulden oder...
Mehr...